• almamundi logo - Geomantie & Geokultur - Ausbildungen, Seminare, Reisen

    Erde – Mensch – Kosmos

  • 1

Inkarnation – Das Ankommen in die Materie

03. Februar 2022, 19:00 bis 21:00

Inkarnation Hand LichtEs gibt Fragen, die hat die Menschheit schon immer tief bewegt. Darunter sind die Fragen des "Warum" und "Woher" zu finden. Die Inkarnation, übersetzt als die „Fleischwerdung“, ist eine (Teil-)Antwort auf diese Fragen, die in facettenreicher Form überall auf der Welt überliefert wurde. Das Inkarnieren eines Seelenimpulses in die Materie ist ein völlig selbstverständlicher Vorgang. Gleichzeitig ist er ein schöpferischer Prozess, an dem unsere Erde angebunden an die Sternen- und Planetensysteme des Kosmos ist.

Die alten Baumeister wussten noch von den kosmischen Geheimnissen und die Einbeziehung ihrer Wirkkraft im Sakralbau. Im Brauchtum fand man Möglichkeiten den Genius eines Hauses zu „inkarnieren“. Im Altertum wurden Tempel als Körper erbaut, um dem Geist eines Ortes eine Hülle zu bieten und ihn so erfahrbar zu machen.

Das Thema der Inkarnation wird gerade in einer Zeit der Verleugnung von Seelenwelten wieder relevant. Krisen, Trauma, Stress und unsere mentale Überbetonung sorgen dafür, dass sich Verankerungen der Seele langsam lockern. Wie heilsam der bewusste Inkarnationsprozess sein kann, ist eine Erkenntnis, die lange gehütet wurde, aber nun wieder in unser aller Leben integriert werden möchte. Denn es geht darum das Leben zu leben – nicht nur zu überleben.

Themenfelder & Lerninhalte

Die Fleischwerdung Zu den Begrifflichkeiten Seele, Geist, Körper * Der Ursprung – Woher kommt die Seele? * Der Inkarnationsprozess * Geburt und Tod – Kreisläufe des Lebens * Das Verankern des Geistes * Der Fokuspunkt * Inkarnation zwischen Sündenfall und Glücksfall

Inkarnationstechniken Körper- und Trauma-Arbeit * Das Fokussieren und Fixieren * Inkarnation durch Formen * Sakralbauten & Tempel – Stätten der Inkarnation

Nummer
11/22
Status
Buchung möglich
Leitung
Christin Lange & Pascal Zielke
Gebühren
35,00 € pro Person

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.