alma mundi AKADEMIE

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eine mystische Reise auf den Spuren der Schwarzen Madonnen der Auvergne

24. Juni - 30. Juni

Reisen

Eine mystische Reise auf den Spuren der Schwarzen Madonnen der Auvergne

Im Herzen Frankreichs – in der Auvergne – finden wir eine stille, unberührte Vulkanlandschaft mit einzigartig geformten Tälern, Bergen und Flussläufen. In dieser wunderbaren Natur mit kleinen verwunschenen Dörfern gibt es eine große Dichte an „Schwarzen Madonnen“. In romanischen Kapellen und Kirchen thronen sie seit Jahrhunderten in großer Würde, Stille und Weisheit. Ihr Gesichtsausdruck ist ernst, würdevoll und tief.  Ihre Hände sind auffallend groß und halten den meist erwachsenen Christus auf ihrem Schoß. In den erdigen, dunklen Gewölben der romanischen Kirchen schmiegen sich die schwarzen Madonnen harmonisch in den Stein. Seit Jahrhunderten von Pilgern aufgesucht, haben sie nichts von ihrer großen Herzenskraft, ihrer tiefen Erdverbundenheit und ihrer segnenden Haltung verloren.

Diese Reise führt uns in ein tiefes mystisches Geschehen, bereichert von der einsamen und wundschönenen Natur der Auvergne.

Auf dieser Reise können wir erleben, dass das Ur- Christentum tiefe magisch – mystische Qualitäten aufweist. So können wir auf ganz eigenen spirituellen Spuren eines kraftvollen Christentums stoßen, welches frei ist von konventionellen kirchlichen Autoritäten.

Themenfelder und Lerninhalte

Die Vulkanlandschaft: der Puy de Dôme – der Bauchberg * La Roche Tulliére – die Basaltsäulen * Vallée des Saints – das Sandsteintal der Heiligen * Chapelle St-Michel d’Aiguilhe – die 1000 Jahre alte Felskapelle,

Die romanischen Kirchen mit ihren schwarzen Madonnen: die Kluniazenserabtei in Mozac, Orcival, St. Nectaire, Saint Saturn, Besse-en-Chandesse, Le Puy-en-Velay, Issoire u.a.

Das Thema der Schwarzen Madonnen: Die Marienverehrung* die Alma Mater * die Göttinnen des Dreiecks Anatolien-Ägypten-Mesopotamien * die Templer, das göttlich Weibliche in all seinen Aspekten * die gnostische Tradition der Mutter als Weisheit * der Heilige Geist * die Dunkelheit und der Mutterschoß.

Leitung: Christin Lange & Assistenz
Preis: 950 € zzgl. Reisekosten, Unterkunft, Verpflegung

Unterkunft & Verpflegung: Infos folgen noch….

Bitte kontaktieren Sie uns bei weiteren Fragen oder
Interesse über lange@almamundi.de

Details

Beginn:
24. Juni
Ende:
30. Juni
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Auvergne
Frankreich

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar